Route nach Formentor auf Mallorca

Formentor auf Mallorca ist eines der am meisten besuchten Gebiete der Insel, so dass wir heute diese Gegend im Norden Mallorcas entdecken, und Ihnen viele interessante Dinge erklaeren, die Sie sehen und besuchen koennen.

formentor ausflug und tour

Die Straße Formentor:

Diese 9 km lange Straße, die zum Hotel Formentor führt, wurde in den 1930er Jahren von dem Ingenieur A. Parietti Coll erbaut, der wahrscheinlich einer der berühmtesten auf der Insel ist, und unter anderen Straßen auch die Strasse nach SaCalobra baute. Die Straße wurde gemacht, um die Versorgung des Hotels im Bau zu sichern, da es bis dahin nur auf dem Seeweg erreicht werden konnte. An bestimmten Punkten war es so riskant, dass Alan Diehl selbst (Besitzer des Hotels zu dieser Zeit) an einem Seil hing um die Arbeiter zu ermutigen. Es ist eine wunderbare Ingeneur-Arbeit, Serpentinen Kurven um die Steigungen zu bewaeltigen, und mit Gestein aus einigen der Klippen gebaut.

Der beste Aussichtspunkt in Formentor:

El Mirador del Colomer ist der höchste Punkt der Straße, auf 232 Metern Höhe gelegen, und ist ein Ort, der in der Hochsaison  voll von Menschen, Autos und Reisebussen ist. Er wurde 1961 gebaut. Wir sehen einen Denkmal Felsen von 1968 in Erinnerung an den Ingenieur Parietti.   Er ist wirklich spektakulär und stellt eine der typischsten und berühmtesten Fotografien von Mallorca und der Formentor-Region dar. Es handelt sich um eine senkrechte Wand von 200 Metern, die von den nackten und senkrechten Wänden der Sierra del Valla Bernat nach links eingerahmt ist. Im blauen Meer  steht die Insel Es Colomer, eine Insel von 170 Metern Höhe, und 750  Perimeter. Es ist ein charakteristisches Bild des zerklüfteten Geländes der Sierra de Tramuntana. Es ist nach der großen Anzahl von wilden Tauben benannt, die darin nisten.

formentor ausflug und tour

Blick auf den Strand von Formentor:

Von der rechten Seite des Mirador del Colomer aus können Sie in Richtung Talaya de Albercutx fahren, das sich auf 375 Metern befindet, und von dort aus haben Sie die beste Aussicht auf den Strand Formentor, die Bucht von Pollensa, die Halbinsel Formentor, Vall Bernat und Tramuntana Küste.   Er wurde ungefähr in 1595 errichtet, wie der Rest von ähnlichen Konstruktionen, wie die Verteidigungstuerme, in Erwartung der Angriffe der Piraten, die in der Vergangenheit häufig waren. Er ist zylindrisch, leicht kegelförmig, mit Wasserspeiern und macanens. Es hat eine Terrasse und das Zufahrts Portal befindet sich neun Meter hoch.   Sie ist derzeit restauriert und in gutem Zustand, musste aber zweimal vor den Abriss geretten werden. Das erste mal war zu Beginn der 70er, dank der Arbeit seines Besitzers, der beabsichtigte, eine Batterie von Kanonen an seiner Stelle zu installieren. Später, im Jahre 1983, billigte der Ministerrat ein Dekret zur Enteignung und Installation eines Funksendemastes an seiner Stelle, die Stadtverwaltung hat es mit einem Dekret verhindert.  Während des Bürgerkriegs und des Weltkrieges war es sinnvoll, eine mit der Stadt verbundene Beobachtungsstelle per Telefonleitung zu installieren. Dort wurde auch ein Konzentrationslager für Kriegsgefangene organisiert. Sie bauten die Straße und die militärischen Einrichtungen aus.

formentor ausflug und tour

Formentor Beach:

Es ist auch bekannt als Cala Pi de La Posada. Schöner Sandstrand von einem Kilometer laenge ohne Urbanisierung, der eine perfekte Kurve präsentiert, eine der reinsten des Mittelmeers. Schöner Hintergrund von Kiefern und dichten Steineichen. Es ist ein Strand, der von den Booten, die in den Sommermonaten Ankern, sehr frequentiert wird.   Es ist der Dreh-und Angelpunkt tausender Besucher in der Hitze Saison: Autos, Boote, Busse,… Er wird von Familien bis  zu den berühmtesten Charakteren der Kultur, Politik oder Showbusiness besucht, daher wird er manchmal als der Strand der Millionäre bezeichnet. Die Gegend in der Nähe des Hotels wird von den Gästen der exklusiven Einrichtung mehr frequentiert.  Am Strand gibt es keine Knappheit an traditionellen Bars, neben Duschen, Liegestühlen, Sonnenschirmen und sogar einer Surfschule.

formentor ausflug und tour

Der Weg zum Leuchtturm von Formentor:

Möglicherweise sind diese zehn Kilometer, die das Hotel vom Leuchtturm trennen, eines der  weniger bekannten Strecken, aber nicht weniger schönen. Am Anfang verläuft die Straße durch Wälder, um die Häuser von Formentor um später die Cala Murta zu passieren, wo die Hommage und Erinnerung an Costa I Llobera dauerhaft ist. Dann haben wir die atemberaubende Aussicht über Cala Figuera, um dort durch einen Tunnel und nach mehreren Runden zum Leuchtturm Gebäude zu gelangen. Von dort aus ist das Spektakel, mit der herrlichen Klippe und dem Außenmeer, überwältigend. Nun, die meisten dieser Worte stammen von Josep Pla, der ausdrückt, dass der Reisende seinen Weg nicht im Hotel Formentor, sondern im Leuchtturm beenden sollte.   Der Ingenieur Mariano Pascual war der Förderer und der Direktor der Arbeiten dieser Straße, die 1951 gebaut wurden. Diese Straße ersetzte die alte Straße, von der Reste erhalten blieben und die noch immer befahren wird.

formentor ausflug und tour

Formentor Leuchtturm:

Der Ingenieur Emili Pou war der Promoter und Direktor des Baus des Leuchtturms, der in den 1860 begann und in 1863 endete, seine Kosten waren 1,3 Mill of Real, eine Zahl höher als das, was in der Regel die Leuchttürme kosteten, wahrscheinlich, weil es keine Straße zum Baubeginn gab und die Materialien sollten auf dem Seeweg transportiert werden.   Im Moment gibt es eine Bar, einen kleinen Parkplatz und einige Aussichtspunkte mit herrlicher Aussicht. Cap de Formentor hat einen der symbolträchtigsten Leuchttürme und die wichtigste Referenz, wenn Sie aus Nordost-Nord ankommen. Sie liegt bei 159 Metern. Die Aussicht ist wunderbar, und wenn der Tag es zulaestt, können Sie die Insel Menorca am Horizont sehen. Die Versorgung des Leuchtturms beträgt 36 Meilen.

Wie kann man Formentor besuchen?

Das Formentor-Areal kann auf unterschiedliche Art und Weise besichtigt werden, entweder durch Mietwagen, auf organisierten Ausflügen und sogar mit dem Boot. Es sollte gesagt werden, dass es Pläne seitens der Balearen-Regierung gibt, den Fahrzeugverkehr in der Region zu reduzieren, und in 2018 werden verschiedene Vorschläge untersucht, wie die Festlegung von Verkehrsbeschränkungen erfolgen oder ob es ein Shuttle-Bus gibt.

formentor ausflug und tour

Besuchen Sie Formentor mit dem Boot:

Formentor ist von Puerto Pollensa und von Puerto Alcudia aus mit dem Boot zu erreichen.

  • Bootsfahrt von Puerto de Alcudia nach Formentor mit einer 1-stündigen Haltestelle
  •  Das Cap de Formentor und Cala Figuera mit dem Boot sehen

 

Besuchen Sie Formentor auf einer organisierten Exkursion:

In unserem Web Click-Mallorca bieten wir verschiedene Möglichkeiten, Formentor mit Abholung aus dem Hotel zu besuchen und die Tour mit Märkten in den Städten Mallorcas zu verbinden. Eine Option, die bei unseren Kunden eine große Akzeptanz hat, ist eine 4-stündige Exkursion vom Hafen von Alcudia im Cabrio Bus, mit Halt im Mirador del Colomer, am Strand von Formentor, in Puerto Pollensa und mit Bootsfahrt. Weitere Informationen finden Sie hier

ausfluge mallorca

Hinterlasse eine Antwort

(*) Required, Your email will not be published