Die besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Die besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Auf Mallorca finden Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die es sich lohnt während Ihres Aufenthaltes zu erkunden. Wir möchten Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten der Insel Mallorca vorstellen und Ihnen Tipp für Ihre Ausflugsplanung geben. Kulturell und landschaftlich hat Mallorca einiges zu bieten und wir möchten, dass Sie die Insel lieben und schätzen lernen. Hier die 3 besten Sehenswürdgkeiten:

 

ausflug_und_touren_mallorca_sehenswuerdigkeiten ausflug_und_touren_mallorca_sehenswuerdigkeiten ausflug_und_touren_mallorca_sehenswuerdigkeiten

 

Ausflüge und Touren zu den besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca:

  • Valldemossa: Das bekannteste Bergdorf Mallorcas ist wohl auch das schönste Bergdörf der Insel. Kleine, schmale Gassen, bunte Blumentöpfe vor jedem Hauseingang, Palmen, selbstgemalte Keramiktafeln an den Hauswänden und das Karthäuserkloster machen Valldemossa zu einer der besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorcas. Besuchen Sie das Karthäuerkloster in dem einst der Komponist Copin einen Winter mit seiner Geliebten George Sands verbracht hat. Die Zelle, in der die Zwei ein halbes Jahr lebten, ist heutzutage noch immer anzuschauen. Mehrmals täglich werden Klavierkonzerte in dem Klostergebäude durchgeführt. Sie sollten unbedingt eine Coca de Patatas mit einer Tasse heisser Schokolade probieren!
  • Palmas Kathedrale “La Seu”: Sie fahren von der Autobahn auf den Paseo Maritimo, die Prachtstrasse Palmas direkt am Hafen, und hinter einer Kurve taucht Sie vor Ihnen auf: die prächtige Kathedrale, das Wahrzeichen Palmas. Sie ist eines der wichtigsten Bauwerke der gotischen Stilrichtung. Die Grundsteinlegung erfolgte im Jahre 1230, aber bis zu Fertigstellung des Hauptportals dauerte es bis zum Jahre 1601. Die Kathedrale ist täglich am Vormittag für Sie geöffnet  und kann gegen eine Gebühr besichtigt werden.
  • Schmalspurbahn “Der Rote Blitz”: Seit 1912 fährt die Schmalspurbahn von Siemens mittlerweile regelmässig von Soller nach Palma. Die Strecke ist fantastisch und bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf das Tramuntanagebirge, die kleinen Bergdörfer, die alten Olivenbäume und das Orangental um Soller. Durch 13 Tunnel hindurch geht es mitten durch die Bergwelt und bei gemütlichen 35 Stundenkilometet haben Sie die Möglichkeit die Umgebung genaustens unter die Lupe zu nehmen. Es gibt die Möglichkeit in Palma am Bahnhof  Placa España in den Zug einzusteigen und den Hin-und Rückweg mit dem Zug zu erleben. Bitte achten Sie aber auch den Zeitplan, den Sie in der Touristeninformation bekommen ( saisonabhängig ), damit Sie eine günstig gelegene Fahrt planen können. Empfehlenswert ist die Teilnahme an einem organisierten Ausflug in den Westen Mallorcas, um so nur eine Strecke zu fahren und den Rest der Zeit zu nutzen um Soller, den Hafen von Soller und die Schlucht Sa Calobra kennenzulernen.

 

Buchen Sie Ihren Ausflug oder zu den besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca:

Die Tickets für die Ausflüge erhalten Sie hier:

Mallorca ausfluge und touren tickets sehenswürdigkeiten

Es gibt verschiedene Ausflügsmöglichkeiten, die von Ihrer Urlaubsregion abhängig sind. Bitte schauen Sie auf www.click-mallorca.com nach.

Wo liegen die besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca:


Ver Sehenswürdigkeiten Mallorca en un mapa más grande

 

Fotos von den besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca:

Lassen Sie sich von den tollen Aufnahmen den besten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca inspirieren. Sie werden begeistert sein!

Valldemossa und Palma:

Ganztagesausflug inkl. Fahrt mit dem Roten Blitz: